reinhard.ungersboeck
@reinhard-ungersboeck
Bei­getre­ten: 19. März 2007 10:04
The­men: 2 / Ant­wor­ten: 35
Ant­wort
Re: Stei­ne und Stein­wän­de herstellen 

Hal­lo Sven, das gan­ze geht natür­lich auch mit Sty­ro­dur, davon gibt’s aber vie­le ver­schie­de­ne Arten und nicht alle sind gut zur Bear­bei­tung. Man muss …

Vor 8 Jahren 
Ant­wort
Re: mei­ne letz­te Überarbeitung 

Hal­lo Fran­zX­a­ver, DANKE für dei­ne Reak­ti­on zu mei­nen ein­ge­stell­ten Bil­dern . Die Figu­ren stam­men von der Fa. Hei­de Deutsch­land aus der Serie &quo…

Vor 8 Jahren 
Topic
Replies: 4 
Views: 11960 
Ant­wort
Re: Tri­pi-Figu­ren, wel­cher Leim? 

Hal­lo Franz, wir ver­wen­den den ganz nor­ma­len, han­dels­üb­li­chen Weiß­leim. Ggf. auch den was­ser­fes­ten wenn die Krip­pen- und Figu­ren auch manch­mal drauße…

Vor 9 Jahren 
Ant­wort
Re: Tri­pi-Figu­ren, wel­cher Leim? 

Hal­lo, ich ver­mu­te ein­mal mit Leim­was­ser- = ( 1 Teil Leim und ca. 10 Tei­le Was­ser), gut durch­rüh­ren, dann den Stoff ins Leim­was­ser legen, etwas weike…

Vor 9 Jahren 
Topic
Replies: 2 
Views: 9025 
Ant­wort
Re: Soweit so gut 

Hal­lo Guen­ther, sieht doch schon gut aus!!!! Das Gröbs­te hast du mitt­ler­wei­le ja schon geschafft, jetzt noch ein wenig altern, eine net­te Botanik, …

Vor 9 Jahren 
Ant­wort
Re: Eltern­haus als Alpen­län­di­sche Krip­pe – 6. Hauptgebäu./Ne

Hal­lo Mar­cel, damit mei­ne ich nach dem Grund­far­ben­auf­trag die Krip­pe mal­tech­nisch noch etwas inters­san­ter zu machen: sprich von unten kom­men­de Feucht…

Vor 9 Jahren 
Ant­wort
Re: … mei­ne ers­te Krip­pe wird bald fer­tig sein 

Hal­lo, Gebäu­de­kup­peln las­sen sich am bes­ten aus Sty­ro­dur- oder Sty­ro­por­bäll­chen aller Grö­ßen fer­ti­gen. Die Bäl­le hal­bie­ren, auf die pas­sen­de Grö­ße im…

Vor 9 Jahren 
Ant­wort
Re: Eltern­haus als Alpen­län­di­sche Krip­pe – 6. Hauptgebäu./Ne

Hal­lo Mar­cel, also gera­de auf Gips geht ohne der abwasch­ba­ren Disper­si­ons­far­be eher wenig bis gar nichts, da saugt (wie du es eh beschrie­ben hast) di…

Vor 9 Jahren 
Ant­wort
Re: Eltern­haus als Alpen­län­di­sche Krip­pe – 6. Hauptgebäu./Ne

Hal­lo Mar­cel zu dei­ner Fra­ge „Wie altert man weis­se Flä­chen?“ mein Vor­schlag: 1.) Strei­chen der betrof­fe­nen Flä­chen mit was­ser­fes­ter Auße…

Vor 9 Jahren 
Ant­wort
Re: Krip­pen­bau­zeit ist da 

Hal­lo, für Was­seri­mi­ta­tio­nen ver­wen­de ich zumeist Giesharz wel­ches mit Här­ter in guten Bas­tel­lä­den oder bei der Fa. Bös­ner erhält­lich ist. Man kann …

Vor 9 Jahren 
Ant­wort
Re: Rezen­sen­ten gesucht 

Hal­lo, wenn es nicht zu sehr aus­ufert ger­ne, das wür­de mich schon inter­es­sie­ren. LG aus Oesia­na, Reinhard

Vor 9 Jahren 
Ant­wort
Re: Eltern­haus als Alpen­län­di­sche Krip­pe – 3. Mas­se festlege 

Hal­lo Mar­cel, zu dei­nen Über­le­gun­gen betref­fend Aus­ma­ße dei­ner Krip­pe: Grund­plat­ten 80x60cm oder 100 x 80cm haben sich in der Regel bewährt, hier ka…

Vor 9 Jahren 
Ant­wort
Re: Eltern­haus als Alpen­län­di­sche Krip­pe – 2 Pla­nung was wo 

Hal­lo Mar­cel, dan­ke für dei­ne Nach­richt. Gebäu­de Nr. 2 ist eben­falls ok bzw. kannst du es ja so groß bau­en wie für die Höh­le benö­tigt. In unser…

Vor 9 Jahren 
Sei­te 1 / 3