Benachrichtigungen 
Alles löschen

Osterkrippe aus der Oberpfalz

(@schmigoner)

Hal­lo Krip­pen­freun­de!
Habe mich mal an eine Oster-/Fas­tenkrip­pe gewagt. Die Details muss ich in den nächs­ten Wochen noch ver­fei­nern.
Allen Krip­pen­freun­den eine schö­ne Zeit, ‑trotz Coro­na! Man kann die Zeit ja zum Krip­pen­bau nut­zen… 🙂
Gesund blei­ben!

Zitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 17. April 2020 16:09
(@de-nitzemer)

Lie­be Coro­na-Grü­ße aus der Pfalz in die Oberpfalz. 

Kannst Du Dei­ne Krip­pe Weih­nach­ten und Ostern ver­wen­den (jeweils mit eige­nen Figu­ren, natür­lich) oder sind die Auf­bau­ten zu spe­zi­ell österlich?

Ich habe auch ange­fan­gen Krip­pe zu bau­en, fin­de es aber schwie­rig, da man weder Mate­ri­al sam­meln noch Mate­ri­al kau­fen gehen kann.

Immer schön gesund bleiben 🙂

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 18. April 2020 08:23
(@schmigoner)

Hal­lo De Nit­zemer, ja Du hast recht, es ist nicht so ganz leicht ein Motiv zu fin­den, dass sowohl für die Weih­nachts­krip­pe, als auch für eine Oster­krip­pe geeig­net ist. Ich habe es bei mei­ner Hei­mat­krip­pe ver­sucht, aber es sah nicht wirk­lich gut aus. Ich habe mich des­halb an eine ori­en­ta­li­sche Krip­pen­stadt gewagt, wo die Abend­mal­si­tua­ti­on noch am bes­ten unter­ge­bracht wer­den konn­te. Mei­ne Frau hat natür­lich moniert, dass die Krip­pe nun bis Ostern steht.… 😀 😆
Viel Spass bei der wei­te­ren Suche nach dem pas­sen­den Motiv und natür­lich beim Krip­pen­bau. Das Ergeb­nis bit­te wie­der hier ein­stel­len… 😀
Alle schön gesund bleiben.

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 3. Mai 2020 12:34