Benachrichtigungen 
Alles löschen

Neuer aus Niederbayern

Sei­te 1 / 2 
 Andi
(@andi)

Hal­lo Zusammen,

mein Name ist Andi, ich bin 36 Jah­re alt, ver­hei­ra­tet und wir haben drei Kin­der. Vor fünf Jah­ren habe ich mir einen lan­ge geheg­ten Traum erfüllt und habe mei­ne ers­te Krip­pe gebaut. Da es rela­tiv gut gelau­fen ist, rich­tig Freu­de gemacht hat und mich das Ergeb­nis auch zufrie­den gestellt hat, habe ich in den Fol­ge­jah­ren wei­te­re Krip­pen gebaut, mal etwas klei­ner, aber auch eine Grö­ße­re. Vor eini­ger Zeit bin ich auf die­se Sei­te hier gesto­ßen, auf der ich schon etli­che super Tipps und Tricks für mich ent­deckt habe. Ins­be­son­de­re die Bau­an­lei­tung von mct­ran­ner ist natür­lich gran­di­os, gro­ßes Kom­pli­ment und herz­li­chen Dank dafür. 

Dann will ich euch mal mei­ne Großkrip­pe aus dem letz­ten Jahr vor­stel­len, ich hat­te die Vor­la­ge aus einem Buch. Ich mag sie, obwohl ich im Nach­hin­ein sagen muss, dass die Land­schaft bzw. das Umfeld um den Sta­del etwas fad gewor­den ist. Das wurmt mich etwas, aber macht euch bit­te selbst ein Bild. Ich wer­de in den kom­men­den Tagen die ande­ren Krip­pen aus dem Som­mer­schlaf erwe­cken und dann nach und nach Bil­der einstellen.

Lie­be Grü­ße, Andi

Zitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 19. Novem­ber 2013 12:01
(@schmar)

Hal­lo Andi

Sieht doch ganz gut aus.
Du hast ein paar schö­ne Details gebas­telt – Schö­ne Stein­mau­er, Holz­bret­ter rechts vom Gebäu­de gelagert, …

Zur Land­schaft: Ich den­ke mal etwas Grün­zeug wür­de die Sache schon sehr ändern.
Viel­leicht kannst du ja auch ver­su­chen die Bäu­me zu begrün­nen – aber ich glau­be das ist ziem­lich viel Arbeit (steht mir auch noch bevor).

mfg Mar­cel

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 19. Novem­ber 2013 12:41
(@mctranner)

hal­lo andi
ich den­ke du benö­tigst kei­ne tipps mehr,deine krip­pe gibt viel her,gratuliere
wie mar­cel schon geschrie­ben hat-bring etwas far­be ins umfeld,natürlich nicht zu grell.
kauf dir holz­bei­zen und fär­be säge­mehl ein-trock­ne das gan­ze und bestreu dann die krip­pe mit wiesen,wege usw.
du kannst zuerst leim­was­ser aufsprühen,dann streu­en und noch­mal drübersprühen.nach dem trock­nen hast du eine schö­ne begrü­nung die nicht mehr her­un­ter­fällt (auch bei einem kopfstand)
die bäu­me sind kein pro­p­lem wenn du es so wie ich machst-kurz vor dem auf­stel­len holst du dir etwas grün­zeug von sträu­chern und legst sie auf die äste-und schon hats du fri­sche bäume(siehe mei­ne beitragsbilder)

ansons­ten kompliment
mc tranner

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 19. Novem­ber 2013 14:05
(@krippenfreund)

Hal­lo andi,

End­lich ein­mal einer der jün­ger ist als ich. :-) ansons­ten bin ich mit 39 in krip­pen­krei­sen immer das Nesthäkchen.

Scherz bei­sei­te:
Also in find dei­ne Krip­pe toll; und das gilt auch für die Land­schaft. Ich wür­de da gar nichts ändern. Viel­leicht das Moos ein biss­chen erneu­ern. Aber sonst wür­de ich nichts machen.

Ich den­ke, lie­ber ein biss­chen weni­ger als über­trie­ben zu viel.

Freue mich schon, wei­te­re Bil­der von dir zu sehen.

Chris­ti­an ( http://www.schnitzkunst-online.de )

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 20. Novem­ber 2013 00:23
 Andi
(@andi)

Hal­lo,

Dan­ke für die Blu­men! Und den Job des Nest­häk­chens über­nehm ich sehr ger­ne! Gibt schlim­me­res :D Und dann hätt ich gleich noch zwei Fra­gen an euch. Zum Einen ver­su­che ich schon seit ich Krip­pen baue, ver­nünf­ti­ge Fotos zu machen. Aber, und das seh ich jetzt hier wie­der, ich bekomms nicht hin. Wenn ich nicht wüss­te, wie die Krip­pe in Natu­ra aus­sieht.… völ­lig anders, irgend­wie. Ich hab halt nur eine nor­ma­le, aber eigent­lich schon gute, Digi­tal­ka­me­ra. Viel­leicht habt Ihr Tricks?!
Und das Zwei­te, ich möch­te mich bei mei­nem aktu­el­len Bau die kom­men­den Tage zum ers­ten Mal an der Schwär­zen-Waschen Metho­de ver­su­chen und habe mir schon Pul­ver­far­be besorgt. Wie in etwa muss ich das Pul­ver im Ver­hält­nis zu Was­ser mischen?
Vie­len Dank schon mal und Grüße!

Andi

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 21. Novem­ber 2013 13:29
(@wilhelm-luecking)

Hal­lo Andi,

hier von Peter Schrettl eine Anlei­tung zum:

KRIPPEN FASSEN

Und Lob für die hei­mat­li­che Krip­pe – als Lehr­stück sozusagen!!

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 21. Novem­ber 2013 19:59
(@mctranner)

hal­lo andi
kann dich beruhigen,es geht den meis­ten so mit der foto­gra­fie und ich rege mich selbst öfters dar­über auf.
der blitz ver­än­dert die far­ben und macht sie meist grell-mei­ner­seits schaut jede krip­pe in natu­ra als aus-mit dunk­ler farb­ge­bung-auf den bil­dern oft wie eine kitschkrippe.
was ich (wenn ich zeit habe) mache-ich stel­le die kame­ra auf ein sta­tiv und mache bil­der ohne blitz­licht-ist um vie­les besser.
du bist also nicht alleine
gruß mctranner

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 22. Novem­ber 2013 12:01
(@de-nitzemer)

Hal­lo Andi,

ich habe nicht so ganz ver­stan­den, wass Du mit „Schwär­zen – Waschen“ meinst. Falls Du Pul­ver­bei­ze ver­wen­den willst, musst Du sie mit hei­ßem Was­ser anset­zen. In dem Fall steht das Mischungs­ver­hält­nis auf der Packung, es ist näm­lich von Her­stel­ler zu Her­stel­ler verschieden.

Ich ver­mu­te aber, dass Du die Krip­pe zunächst mit Pul­ver­far­be bema­len und dann einen Teil der Far­be wie­der her­un­ter­wa­schen willst. Ich mische sie dazu vor­her nicht mit Was­ser, son­dern tau­che ledig­lich den Pin­sel in Was­ser ein, neh­me dann ein wenig Pul­ver auf, ver­rei­be es auf der Palet­te zu einer Farb­mas­se und bema­le dann die Krip­pe. Noch bes­ser geht es, wenn man anstatt Was­ser Bier ver­wen­det. Am bes­ten geht ein Pils o.Ä. Ich emp­feh­le, ein gutes Bier zu ver­wen­den, weil man dann die Res­te auch noch ver­wer­ten kann :roll:

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 1. Dezem­ber 2013 22:35
(@elisabeth)

Hal­lo!
Wow, Andi. Dei­ne Krip­pe gefällt mir wirk­lich sehr gut.
Zum The­ma Nest­häk­chen hätt ich auch noch was zu sagen: ich bin „erst“ 28! :mrgreen:
Wer bie­tet weniger? :P
Freu mich auf wei­te­re Fotos!
Glg Elisabeth

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 2. Dezem­ber 2013 14:35
(@mctranner)

hal­lo elisabeth
ich kann dich beruhigen,auch uner­eins hat als nest­häk­chen begonnen,smile.
kann dich natür­lich nicht unterbieten,auch wenn man glaubt daß man im kopf ja noch jung geblie­ben ist.
ich baue krip­pen schon solan­ge wie du alt bist,gehöre aber hof­fent­lich noch nicht zum alten eisen(kopfmäßig)
aber wir wol­len nicht vom eigent­li­chen the­ma ablen­ken-gel­le-son­dern mei­ne fra­ge an dich wäre:wie gehts dir mit dei­nem bau­werk-gibts mal bilder?
gruß mctranner

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 3. Dezem­ber 2013 08:08
(@elisabeth)

Hal­lo mctranner!
Dan­ke der Nach­fra­ge, uns gehts gut; der Krip­pe und mir.
Wir sind mit­ten drin, statt nur dabei. :D
Bil­der gibts bald.
Lie­be Grü­ße Elisabeth

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 3. Dezem­ber 2013 10:33
 Andi
(@andi)

Da fühl ich mich ja fast schon wie­der als „alter Sack“!! Aber ich kann damit leben :D

Dann möcht ich euch erst mal Bil­der von mei­ner aktu­el­len Bau­stel­le zei­gen… ich den­ke, die meis­ten wer­den die Krip­pe vom Grund­ge­dan­ken her wie­der erken­nen. Ich war so frei und hab mich der Idee bedient, weil ich sie wun­der­schön fand…

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 4. Dezem­ber 2013 21:35
 Andi
(@andi)

Bis jetzt bin ich zufrie­den. Müss­te auch noch recht­zei­tig bis Hei­lig­abend fer­tig wer­den, obwohl es, ent­ge­gen mei­ner fes­ten Vor­sät­ze, schon wie­der vor­weih­nachts­hek­tisch wird… lei­der. Aber irgend­wie nicht zu vermeiden.

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 4. Dezem­ber 2013 21:39
 Andi
(@andi)

Und hier noch mei­ne bis­her gebau­ten Krip­pen, die ich ver­gan­ge­nes Wochen­en­de das ers­te mal aus­ge­stellt habe. Im Rah­men eines Advent­mark­tes wur­de eine klei­ne Krip­pen­aus­stel­lung orga­ni­siert, und ich hab mich mal getraut. Sind aber gut ange­kom­men, glaub ich.

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 4. Dezem­ber 2013 21:46
 Andi
(@andi)

Hier mei­ne Schnee­krip­pe und ein ein­fa­cher Sta­del, aber sehr effekt­voll, wie ich finde.

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 4. Dezem­ber 2013 21:51
Sei­te 1 / 2