Kursleiter-Lehrgang vom 01. bis 05. August 2022

Die Teil­neh­mer sol­len in die­sem Kurs­lei­ter-Lehr­gang befä­higt wer­den, um in ihren Orts­ver­ei­nen selbst Krip­pen­bau-Kur­se zu lei­ten. Sie erhal­ten daher neben Grund­kennt­nis­sen wei­ter­füh­ren­de theo­re­ti­sche und prak­ti­sche Kennt­nis­se zum Krip­pen­bau. Die Kurs­lei­tung ach­tet beson­ders dar­auf, dass kei­ne Ein­heit­s­krip­pen ent­ste­hen. Bei Hei­mat­krip­pen sol­len die Kurs­teil­neh­mer die für ihre Gegend typi­schen Krip­pen bauen. 

Das Kurs­pro­gramm umfasst drei Kurs­ab­schnit­te. Der erfolg­rei­che Besuch eines vier­ten Kurs­ab­schnitts schließt mit der Ernen­nung zum Krip­pen­bau­meis­ter ab. Der Kurs wird im Auf­trag des Ver­bands Baye­ri­scher Krip­pen­freun­de durchgeführt.

1. Kurs: Grund­kennt­nis­se zum Bau ver­schie­de­ner Model­le mit unter­schied­li­chen Mate­ria­li­en (Mau­ern, Erker, Fens­ter, Türen, Brun­nen, Land­schafts­tei­le mit Bach­lauf und Brücke)

2. Kurs: Bau einer ori­en­ta­li­schen Krip­pe in einem bestimm­ten Maßstab

3. Kurs: Bau einer hei­mat­li­chen Krip­pe in einem bestimm­ten Maßstab

4. Kurs: Bau einer Krip­pe ohne Hilfestellung

Mate­ri­al:In der Aus­wahl des gewünsch­ten Mate­ri­als sind wir offen. Bei Son­der­wün­schen bit­ten wir jedoch im Vor­feld um Abspra­che, ob das gewünsch­te Mate­ri­al zur Ver­fü­gung steht.
Werk­zeug:Das zum Krip­pen­bau übli­che Werk­zeug ist vorhanden.

Kurze Informationen zum Kurs

Zeit­raum:Mon­tag, 01.08.2022 bis Frei­tag, 05.08.2022
Uhr­zeit:jeweils von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr (inklu­si­ve Mittagspause)
Ort:Krip­pen­bau­schu­le Klüsserath
Kurs­lei­ter:Krip­pen­bau­meis­ter
Gebüh­ren:180,– €
Teil­neh­mer­zahl:max. 18

Anmeldung

    Hier­mit mel­de ich mich unver­bind­lich zu die­sem Kurs an. Wir wer­den Sie nach dem Erhalt Ihrer Daten benach­rich­ti­gen. Ihre Daten wer­den wir abso­lut ver­trau­lich behandeln.

    Bit­te beach­ten Sie, dass Sie Ihre Daten voll­stän­dig angeben.

    Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

    1. Klaus-Dieter Randolf

      Eine Nach­fra­ge:
      Habe mich schon vori­ges Jahr ange­mel­det, lei­der bis jetzt noch kei­ne Zusa­ge erhal­ten, hof­fe aber dran zu kom­men und bit­te um die Kon­to­num­mer wor­auf ich die Kurs­ge­büh­ren über­wei­sen kann.
      Mit freund­li­chen Grüßen

      1. admin

        Unser Ablauf ist so, dass wir eine gewis­se Zeit vor dem Ter­min der ein­zel­nen Kur­se ent­we­der anru­fen oder eine Email mit wei­te­ren Infor­ma­tio­nen schi­cken. Bezahlt wird vor Ort. Wenn Sie von uns per Email eine auto­ma­ti­sier­te Ant­wort mit den Daten der Anmel­dun­gen erhal­ten haben, kön­nen Sie davon aus­ge­hen, dass Sie an die­sem Kurs teil­neh­men kön­nen. Vie­le Grü­ße, Mathias

    Schreibe einen Kommentar