Benachrichtigungen 
Alles löschen

Meine ersten Krippen

Sei­te 1 / 2 
(@demaspfu)

Hal­lo an alle,
da ich hier neu bin möch­te ich mich zuerst ein­mal vorstellen.
Mein Name ist Man­ni, bin 48 Jah­re alt und kom­me aus der Nähe von Düren. ( NRW )

Da wir im letz­ten Jahr erst­ma­lig einen Advents­ba­sar auf unse­rer Arbeit ver­an­stal­tet haben soll­te ich eine Krip­pe bau­en die evtl. auch ver­kauft wer­den sollte.
Der Erlös unse­res Basars geht kom­plett an wohl­t­tä­ti­ge Zwecke.

Aus der einen wur­den dann drei.

Auch in die­sem Jahr habe ich wie­der drei St. gebaut und wür­de ger­ne von euch wis­sen ob sie euch gefallen.

Ich wür­de mich freu­en wenn ihr mir hier eine Rück­mel­deng geben wür­det. Für kon­struk­ti­ve Kri­tik bin ich immer offen

LG Man­ni

Zitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 5. Novem­ber 2018 13:09
(@demaspfu)

Und hier noch die drei von 2018.

LG Man­ni

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 5. Novem­ber 2018 13:11
(@wilhelm-luecking)

Hal­lo Manni,

herz­lich will­kom­men im Forum.

Gra­tu­la­ti­on zu den vie­len schö­nen Krippen!!!
An fasst alle Ele­men­te des Krip­pen­baus hast Du Dich herangewagt:

Holz­bau
Putzbau
Fel­sen in Gips
Fel­sen in Rinde
Schindelbau
Botanik
Brücken
Wasserlauf
Geländegestaltung
usw.

Als Auto­di­dakt eine tol­le Leis­tung! Ver­bes­se­run­gen sind aller­dings natür­lich möglich.

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 5. Novem­ber 2018 17:01
(@demaspfu)

Hal­lo Wilhelm,

vie­len lie­ben Dank für die loben­den Worte.

Über Anre­gun­gen und Ver­bes­se­rungs­vor­schlä­ge wäre ich sehr dankbar.

LG Man­ni

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 5. Novem­ber 2018 17:22
(@wilhelm-luecking)

Hal­lo Manni,

ich ver­ste­he die fol­gen­den Aus­füh­run­gen als kon­struk­ti­ve Ergänzungen:

Eine bes­se­re Wir­kung erzielst Du durch grö­ße­re Grund­plat­ten. Recht­eckig wirkt bes­ser als qua­dra­tisch – gerun­de­te, unre­gel­mä­ßi­ge Kan­ten lockern auf. Auf der Plat­te dann mit Höhen­un­ter­schie­den arbeiten.

Zur vier­ten Krip­pe: Alpen­län­di­sche Krippe

Die Holz­ar­bei­ten sind sehr ordent­lich und genau aus­ge­führt – Trend ist z. Zt.: alles ist krumm und schief und ver­fal­len. Dei­ne Aus­füh­rung passt aber wohl zum schö­nen Baum und dem Gelände.

Die Farb­kon­tras­te sind nach mei­nem Geschmack zu stark – graue Fel­sen – brau­ne Wege usw. Glei­ten­de Über­gän­ge wir­ken natür­li­cher. Der Bach soll­te etwas blau­grün sein.

Hier eine Anre­gung zum 

Krip­pen fas­sen – hier klicken

Mit der nächs­ten Krip­pe geht es weiter.

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 5. Novem­ber 2018 18:39
(@wilhelm-luecking)

Zur ers­ten Krip­pe: Ori­en­ta­li­sche Krip­pe mit Felsen-Grotte

Die Krip­pe ist von der Gestal­tung gut gelun­gen. Es fehlt etwas Bota­nik. Hier­für fin­dest Du in unserem 

Krip­pen­hand­buch – hier klicken!

Im Kapi­tel 02.07.000 Krip­pen­bo­ta­nik eini­ge Anre­gun­gen. Und zum Fassen:

Grund­la­gen zum Krip­pen fas­sen – hier klicken!

Und wei­ter geht’s.

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 5. Novem­ber 2018 19:05
(@wilhelm-luecking)

Zwei­te und sechs­te Krip­pe: jeweils Alpen­län­di­sche Krippen

Auch hier sehe ich Ver­bes­se­run­gen beim Bei­zen und Fassen.
Der gut getrof­fe­ne Beiz­ton der zwei­ten Krip­pe könn­te nach­ge­al­tert werden.
Wäh­rend bei der letz­ten Krip­pe der Beiz­ton schon unna­tür­lich schwarz erscheint.

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 5. Novem­ber 2018 19:26
(@wilhelm-luecking)

Drit­te und fünf­te Krip­pe: jeweils Ori­en­ta­li­sche Krippen

Aus wel­chem Mate­ri­al baust Du die Gebäude?
Wie wer­den die­se „ver­putzt“?

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 5. Novem­ber 2018 19:33
(@demaspfu)

Drit­te und fünf­te Krip­pe: jeweils Ori­en­ta­li­sche Krippen

Aus wel­chem Mate­ri­al baust Du die Gebäude?
Wie wer­den die­se „ver­putzt“?

Die Gebäu­de sind aus 8mm Spanplatten.
Ver­putzt habe ich sie mit selbst­ge­mach­ten Krip­pen­mör­tel ( Leim­was­ser, Sägespäne/mehl , Sportplatzkreide )

Zur vier­ten Krip­pe: Alpen­län­di­sche Krippe

Die Holz­ar­bei­ten sind sehr ordent­lich und genau aus­ge­führt – Trend ist z. Zt.: alles ist krumm und schief und ver­fal­len. Dei­ne Aus­füh­rung passt aber wohl zum schö­nen Baum und dem Gelände.

Die Farb­kon­tras­te sind nach mei­nem Geschmack zu stark – graue Fel­sen – brau­ne Wege usw. Glei­ten­de Über­gän­ge wir­ken natür­li­cher. Der Bach soll­te etwas blau­grün sein.

Den Bach könn­te ich noch­mal erneu­ern. Das wäre kein The­ma. ich wer­de mor­gen noch ein paar Bil­der pos­ten von der Sei­te wo man das Mühl­rad mit dem Was­ser­fall sehen kann. Der Baum war mein ers­ter selbst­ge­mach­ter und da bin ich auch stolz drauf. Den Bach habe ich mit Ker­zen­gel gestaltet.

LG Man­ni

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 5. Novem­ber 2018 22:50
(@demaspfu)

Wie ges­tern ver­spro­chen anbei noch Bil­der der Sei­ten­an­sicht der vier­ten Krippe.

LG Man­ni

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 6. Novem­ber 2018 09:32
(@wilhelm-luecking)

Hal­lo Manni,

die Bil­der zei­gen ja sehr schön die Details. Die Mau­er des Was­ser­falls gefällt mir sehr gut – eben­so das stür­zen­de Was­ser – den Bach­lauf aus­zu­tau­schen wäre zu viel des Guten – mit etwas Far­be nach­fas­sen soll­te genügen!!??

Die Wän­de sind sicher­lich halt­bar und rich­tig ver­putzt. Nur die Wand­stär­ke von 8 mm wirkt etwas schmal – für spä­te­re Bau­ten stär­ke­re Mate­ria­li­en anstre­ben – wäre mei­ne Anregung.

Zu sehen ist das in der Foto­se­rie von Sabi­nes Hei­mat­li­cher Krippe

Vie­le Grüße!

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 6. Novem­ber 2018 21:35
(@demaspfu)

Hal­lo Wil­helm,
den Bach­lauf habe ich heu­te schon aus­ge­tauscht gegen kla­res. Bild folgt.
War mir nicht sicher ob ich ein blau/grün hin­be­kom­men hät­te bzw. wie und mit wel­chem Material.

Vie­le Grü­ße
Man­ni

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 6. Novem­ber 2018 22:12
(@demaspfu)

Hal­lo,

hier der geän­der­te Bachlauf.

Wie könn­te ich den noch etwas aufpeppen?

Vie­le Grü­ße Manni

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 7. Novem­ber 2018 17:28
(@wilhelm-luecking)

Hal­lo Manni,

sieht doch gut aus!!

Viel­leicht etwas Busch­werk am Bach­lauf und ein Gelän­der an die Brücke??

Vie­le Grüße!

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 7. Novem­ber 2018 19:40
(@wilhelm-luecking)

Hal­lo Manni,

habe gera­de zufäl­lig eine Foto­se­rie unse­rer ita­lie­ni­schen Krip­pen­freun­de zum Büsche bau­en gefun­den und unter „Anlei­tun­gen“ verlinkt.

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 8. Novem­ber 2018 09:58
Sei­te 1 / 2