Benachrichtigungen 
Alles löschen

… meine erste Krippe wird bald fertig sein

Sei­te 1 / 2 
(@superrichie)

so mei­ne ers­te Krip­pe wird nun bald fer­tig sein.

Ich hat­te mich mal an einer ori­en­ta­li­schen versucht.
Hat­te hier immer wie­der Hochs und Tiefs hin­ter mir. Bin abso­lu­ter Laie auf dem Gebiet und hat­te bis vor einem Jahr kei­ne Ahnung vom Krippeln.

Wäre nett wenn ich mal ein Feed­back über die Krip­pe bekom­men könnte. 

Wenn ich natür­lich die Krip­pen so hier sonst sehe (ins­be­son­de­re vom Mit­glied mct­ran­ner) sieht mei­ne ja rich­tig beschei­den aus.

An der Bota­nik muss ich noch arbeiten …

Also haut rein.

Zitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 1. Okto­ber 2013 15:43
(@schmar)

Hal­lo

für dei­ne ers­te Krip­pe siehts doch super aus!!
Wenn sie dann noch belebt wird, dann sieht es noch­mals bes­ser aus.

Ich schrei­be mal ein paar Punk­te die du viel­leicht noch ändern / erwei­tern könn­test (viel­leicht hast du den ein oder ande­ren Punkt ja schon vor noch zu machen):
– Die Leds wür­de ich etwas ver­ste­cken – viel­leicht unter einem Stück Stoff oder ähn­li­chem. Die Led sieht zu modern aus in der Krippe.
– Das klei­ne Lämp­chen in dem Turm (Bild 1) könn­test du auch etwas ver­ste­cken (wenn mög­lich mit Kabel)
– Da der Turm oben zer­stöhrt ist, könn­te man noch klei­ne Stein­stück­chen um den Turm her­um verteilen

mfg Mar­cel

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 1. Okto­ber 2013 16:33
(@franza)

Hal­lo,

sieht doch gut aus, noch ein schö­ner Hin­ter­grund und die Figu­ren, dann sieht es schon ganz anders aus.

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 1. Okto­ber 2013 23:58
(@m‑spieler)

Guten Mor­gen,

ich fin­de die Krip­pe super gut.
Ich hab auch erst mei­ne ers­te gebaut und fin­de das Du ein rich­tig gutes Teil gebaut hast.
Das Ver­schö­nern kommt ganz von selbst das hab ich auch gemerkt.
Letz­te Weih­nach­ten hab ich mei­ner Frau die Krip­pe gebastelt.
Die­ses Jahr bin ich dabei zu erweitern.
Eine wei­te­re wer­de ich wohl nicht bau­en höchs­tens Ver­bes­se­run­gen und Ände­run­gen machen.

Na ja viel­leicht bau ich auch noch eine.….…..
Sag nie­mals nie ;-)

Doch das was Du gemacht hast gefällt mir sehr gut und mit den Pro­fis kön­nen wir uns nicht messen.
Das ist klar, wär auch schlimm wenn wir genau­so gut wären.
Aber sie sind sehr hilf­reich, Dan­ke an die­ser Stel­le dafür.

Mach wei­ter so und lass mal Bil­der sehen vom fer­ti­gen Teil. Bitte.

Lie­ber Gruß Michael

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 2. Okto­ber 2013 08:10
(@superrichie)

Vie­len Dank erst­mal für das Feedback.

Wer­de das mit den Lämp­chen noch umset­zen. Ist natür­lich richtig.
Das passt natür­lich nicht zusammen.

Gut das es sol­che Foren gibt.

Hof­fe auf wei­te­re Tipps.

Wür­de auch ger­ne eine wei­te­re (oder noch mehr) Krip­pen bau­en – nur a) wo soll ich die lagern und b) wo aufstellen.

Mei­ne Frau steigt mir auf´s Dach. 

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 2. Okto­ber 2013 13:33
(@mctranner)

kann den vor­gän­gern nur zustimmen,eine gute arbeit.
das mit der beleuch­tung ist ohne fra­ge zu ändern,achte dar­auf daß man auch beim bücken und durch die fens­ter die licht­quel­le nicht sicht­bar ist.

noch ein tipp-die tür­um­fas­sun­gen sind eher dun­kel gera­ten-sie sol­len sich schon abhe­ben-aber eher in braun,orang oder rottönen(nicht zu stark)
auch das holz gehört eher hellbraun
ich habe dir bei­spie­le ange­hängt-lei­der macht der blitz vie­les zu rot
ps:zur info,palmen gehö­ren nicht auf eine krip­pe-es gibt sie im ori­ent nicht-aber zum trost-
auch ich habe welche,sie schau­en ein­fach gut aus,smile
alles in allem eine wirk­lich gute arbeit
krip­pea­len gruß hans

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 2. Okto­ber 2013 13:55
(@schmar)

@Superrichie

Wür­de auch ger­ne eine wei­te­re (oder noch mehr) Krip­pen bau­en – nur a) wo soll ich die lagern und b) wo aufstellen.

Du kannst ja noch eine bau­en und die ver­schen­ken, dann brauchst du die nicht zu lagern / aufstellen

Mei­ne Frau steigt mir auf´s Dach. 

Oder du schenkst dei­ner Frau eine Krip­pe – da wird sie wohl nicht meckern :-)

mfg Mar­cel

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 2. Okto­ber 2013 14:26
(@superrichie)

kann den vor­gän­gern nur zustimmen,eine gute arbeit.
das mit der beleuch­tung ist ohne fra­ge zu ändern,achte dar­auf daß man auch beim bücken und durch die fens­ter die licht­quel­le nicht sicht­bar ist.

das wird nicht ein­fach, denn wenn die Licht­quel­le zu weit vom Fens­ter weg ist sieht man ja kein Licht mehr. :?

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 2. Okto­ber 2013 15:10
(@superrichie)

noch ein tipp-die tür­um­fas­sun­gen sind eher dun­kel gera­ten-sie sol­len sich schon abhe­ben-aber eher in braun,orang oder rottönen(nicht zu stark)
auch das holz gehört eher hellbraun

Hier hat auch der Blitz­teu­fel zuge­schla­gen. Die Krip­pe steht im Kel­ler. die Tür­um­fas­sun­gen sind braun mit leich­ter Ten­denz ins rötliche.

Ver­su­che noch­mals bes­se­re Bil­der zu liefern.

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 2. Okto­ber 2013 15:14
(@superrichie)

@ mct­ran­ner

Mal eine Fra­ge. Auf dem ers­ten Bild sind ja auch Lich­ter an der Wand. Wie ist das umge­setzt? Erkennt man lei­der nicht.
Schaut aber so was von mega aus.

Glau­be bau doch noch mal eine … :?

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 2. Okto­ber 2013 15:16
(@mctranner)

das sind selbst­ge­bau­te fackeln
ganz ein­fa­che holz­plö­cke und glüh­lämp­chen mit direk­ten lan­gen anschluss kabeln-eben ganz klein
wer­den an den pflock geklebt-so daß nur das lämp­chen vor­ne raus­schaut-dann der pflock nach dem lämp­chen etwas mit dün­nen spa­gat umwi­ckelt und bemalt
natür­lich mit unter­span­nung ver­sorg-sie hal­ten schot über 15 jahre
ich schau mal nach einem bes­se­ren foto (incl. blitz­ge­fahr) smile
gruß mctranner

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 2. Okto­ber 2013 17:17
(@mctranner)

hal­lo nochmal
hier etwas zu den fackeln-habe ich für einen freund gebaut

auf einem bild siehst du daß stro­hal­me ein­ge­baut wur­den-da es hohl­räu­me gibt und man spä­ter eine defek­te fackel tau­schen kön­nen muß.
auf dem wei­te­ren siehst du die fackeln bes­ser-der hal­te­ring muss noch schwarz werden
auf dem letz­ten ist die krip­pe fertig
viel­eicht eine anregung
glo­ria et pax-hans

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 2. Okto­ber 2013 17:28
(@superrichie)

auf einem bild siehst du daß stro­hal­me ein­ge­baut wur­den-da es hohl­räu­me gibt und man spä­ter eine defek­te fackel tau­schen kön­nen muß.

Ver­ste­he ich das rich­tig? Die Fackel ist eigent­lich ein Stroh­halm und wenn das Licht defekt wäre kannst es raus­zie­hen und tauschen?

Die­se Krip­pe ist ja echt auch der Hammer.

Wie hast Du denn die Kup­pel gemacht?

Bekom­me hier immer mehr Anreg­nun­gen im Forum. Echt klas­se. Dau­men hoch.

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 4. Okto­ber 2013 08:35
(@mctranner)

mega arbeit die kuppel
ich stell dir am we mal ein bau­fo­to rein

nein die fackel ist wie beschrie­ben und steckt in einem eisenring
dahin­ter endet der stroh­halm unsichtbar
da die fackellam­pe fixe zulei­tun­gen hat,sie ist ja sehr klein
klemmst du bei einem scha­den die dräht­chen ab und nimmst die fackel aus dem ring und ziehst die lei­tun­gen aus dem halm
aber bei unter­span­nung seit jah­ren kein proplem

ich hof­fe das war jetzt etwas ver­ständ­li­cher erklärt
gruß hans

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 4. Okto­ber 2013 11:45
(@superrichie)

mega arbeit die kuppel

ich stell dir am we mal ein bau­fo­to rein

@ mct­ran­ner
So bin auch mal wie­der hier.
Kannst Du noch das Bau­fo­to der Kup­pel pos­ten. Inter­es­siert mich so.

Mei­ne ers­te Krip­pe den­ke wird am WE fer­tig. Stel­le dann die end­gül­ti­gen Bil­der hier rein.

Mich krib­belts schon mit einem neu­en Bauwerk …

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 16. Okto­ber 2013 13:25
Sei­te 1 / 2