Benachrichtigungen 
Alles löschen

Kapitelle und sonstige Krippenbauteile

(@krippenfreund)

Hal­lo lie­be Forum-Mitglieder,

ich bin begeis­ter­ter Krip­pen­bau­er und betrei­be neben­be­ruf­lich einen klei­nen Inter­net-Han­del (www.schnitzkunst-online.de) für Krip­pen­zu­be­hör, Krip­pen­fi­gu­ren und Krippenbauteile.
Und natür­lich bin ich auch immer auf der Suche nach etwas Neuem.
Ich hab mir also über­legt, da ich in unse­rem Ver­ein (Krip­pen­freu­ne Amberg – haben außer­dem in 2009 eine gro­ße Jubi­lä­ums­aus­stel­lung; Beginn 29.11.2009) immer die leid­vol­le Erfah­rung machen muss­te, wenn es um den Bau von ori­en­ta­li­schen Krip­pen geht, dass es sehr schwer ist, ordent­li­che – und vor Allem aus­ge­fal­le­ne und nicht die 0815 – Kapi­tal­le her­zu­be­kom­men, selbst ein joni­sches, dori­sches, und ein römi­sches Kom­po­sit-Kapi­tell her­zu­stel­len und zu ver­viel­fäl­ti­gen; und natür­lich auch zum Kauf anzubieten.
Was meint Ihr dazu? Besteht für sol­che Arti­kel ein Inter­es­se oder ist das viel­leicht ver­lo­re­ne Liebesmühe?

Bin auch immer für Tipps offen, was man bas­teln könn­te, um den Krip­pen­bau­ern in Lan­de das Bau­en auf­wen­di­ger Krip­pen zu erleichtern.

Über Eure Mei­nun­gen wür­de ich mich sehr freuen.

mfG
Chris­ti­an Limbeck

Zitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 22. Novem­ber 2009 12:37