Benachrichtigungen 
Alles löschen

Probleme beim Fassen meiner Krippe

(@marioh)

Hal­lo!

Habe ein Pro­blem beim Fassen..

Hab mei­ne Krip­pe bereits mit wei­ßer Disper­si­ons­far­be grundiert.

Nun woll­te ich sie mit schwar­zer Pul­ver­far­be fas­sen und habe
1/2 l Leim­was­ser (1:5) her­ge­stellt und die schwar­ze Pul­ver­far­be
unter­ge­rührt.

Nur ist das Gan­ze jetzt ziem­lich wäss­rig und ver­rinnt sehr stark bzw.
brauch ich kei­nen Schwamm weil das Schwarz zur Gän­ze auf­ge­saugt wird.

Kann mir jemand eine genaue Beschrei­bung geben für die rich­ti­ge Pati­na?
Wie man das mischt oder tupft man die schwar­ze Pul­ver­far­be nur mit dem
Leim­was­ser auf? 

Wäre sehr dank­bar für Eure Hilfe.

Mfg mario

Zitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 6. Dezem­ber 2018 11:48
 Bine
(@bine)

Hal­lo Mario,

du wirst noch mal ran müs­sen…
Also Krip­pe noch­mals mit Außen­di­sper­si­on 2 x strei­chen und gut trock­nen las­sen. Außen­di­sper­si­on neh­me ich des­halb, weil dei­ne Krip­pe dann gegen Feuch­tig­keit geschützt ist.

Dann nimm statt des Leim­was­sers Bier (kein Scherz) – egal wel­ches und gib dahin­ein dei­ne Pul­ver­far­be. Ich weiß nicht wie groß dein Krip­perl ist, aber für eine mitt­le­re Grund­flä­che
reicht etwa 1/3 Tas­se Was­ser + etwa 1 1/2 TL schwarz…du kannst auch noch Umbra Natur u. weiss rein­mi­schen, das ist Geschmacks­sa­che. Aber nur mit schwarz geht natür­lich genau so.
Bier neh­me ich als Anfän­ger ger­ne, weil ich län­ger Zeit habe zu kor­ri­gie­ren. Wenn der Leim zu sehr ange­trock­net ist, ist es vor­bei. Die Far­ben hal­ten mit Bier ganz genau so, ist nach dem
Trock­nen auch fix. Du kannst das aber auch noch zusätz­lich mit mat­tem Lack dünn über­sprü­hen. Da geht nichts mehr ab.

Tra­ge nur par­ti­en­wei­se auf und nimm die Schwär­ze dann mit dem sehr gut aus­ge­drück­ten Schwamm wie­der ab – Vor­sicht kei­ne Schlie­ren!! Schwamm sehr oft aus­wa­schen. Ich habe die
bes­te Erfah­rung mit einem Küchen­schwamm gemacht. Den schnei­de ich ein­mal durch, so habe ich 3 Flä­chen zum waschen..

Du kannst dir die genaue Vor­ge­hens­wei­se auch noch auf die­ser Sei­te durch­le­sen, ist bebil­dert. (Start­sei­te – Eine hei­mat­li­che Krip­pe bauen…)

Ich wün­sche dir viel Erfolg beim zwei­ten Ver­such. Stell doch auch mal ein Bild rein.

Lie­be Grü­ße,
Bine

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 6. Dezem­ber 2018 12:33
(@wilhelm-luecking)

Hal­lo Mario,

Herz­lich will­kom­men im Forum der Krippenfreunde.

Ja das Krip­pen­fas­sen berei­tet immer wie­der Pro­ble­me.
Mir scheint Dein Mischungs­ver­hält­nis als zu „dünn“ ange­setzt. Je nach Krip­pen­art – alpen­län­disch dun­kel – ori­en­ta­lisch eher dun­kel­braun- soll­te zunächst eine „Schwär­ze“ ange­setzt wer­den. Zum Pro­bie­ren ein klei­nes Schäl­chen voll – dann satt mit einem Schwamm oder Pin­sel auf­tra­gen – danach sofort nach­wi­schen – nur die tie­fen Berei­che blei­ben dun­kel, wer­den gealtert. 

Hier fin­dest Du ein Beispiel:

Fas­sen einer Orientalischen

Herz­li­che Grüße!

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 6. Dezem­ber 2018 12:49
(@wilhelm-luecking)

In Ergän­zung zu Bines Details:

Krip­pen fas­sen leicht gemacht

Ab Sei­te 54 fin­dest Du bebil­der­te Beispiele.

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 6. Dezem­ber 2018 13:05
(@marioh)

Hal­lo!

Zuerst mal Dan­ke für die schnel­len Antworten 😀 

Wie mach ich dann das „rich­ti­ge Misch­ver­hält­nis“, damit das nicht zu dünn wird? 😕
Gibt es dazu ein Formel …

lie­be Grü­ße Mario

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 6. Dezem­ber 2018 13:20
(@wilhelm-luecking)

Also fol­gen­der Vorschlag:

Eine Jogurt-Scha­le zu 1/3 mit Bier fül­len
dann 1 und 1/2 Tee­löf­fel mit Pul­ver­far­be unter­rüh­ren
ggfls. spä­ter ver­dün­nen
Die­se Schwär­ze dann auf die wei­ße Land­schaft auf­tra­gen – klei­ne Berei­che – nach und nach
unter Ver­wen­dung eines Pin­sels oder Schwamms.

par­al­lel einen klei­nen Eimer mit fri­schem Was­ser bereit­stel­len
einen sau­be­ren Schwamm und ein Wisch­tuch
damit die Schwär­ze wie­der auf­wi­schen bis der gewünsch­te Effekt erreicht ist.

Viel Erfolg – und ein­fach probieren!

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 6. Dezem­ber 2018 13:51
(@marioh)

Ok. Dan­ke!

Wer­de es mal so versuchen!

mfg Mario

Ant­wortZitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 6. Dezem­ber 2018 15:04