Suche Tei­le für ein…
 
Benachrichtigungen 
Alles löschen

Suche Teile für eine alte Papierkrippe

(@wolfi72)

Habe ein alte Papier­krip­pe (Falt­krip­pe)
Da fehlt mir eine ebene.
Wer weis wo es da even­tu­ell nach­dru­cke oder änli­ches gibt
Auf der Krip­pe ste­hen kei­ne wei­te­re Daten wie Her­stel­ler oder Datum müss­te aber so aus dem Jah­re 1920 sein.
Habe mal unten ein Bild ran­ge­hängt viel­leicht kennt sie einer, hat die glei­che zuhau­se, oder weis wei­ter Daten

Zitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 20. Dezem­ber 2009 14:52
(@de-nitzemer)

Hal­lo Wolfi,
auf­ge­schreckt von Chris­ti­ans Anmer­kung, dass wir zuwe­nig schrei­ben, habe ich heu­te das Forum ein wenig durch­stö­bert und Dei­ne Anfra­ge gefunden.

Lei­der weiß ich auch nicht, woher Dei­ne Krip­pe stammt. Aller­dings habe ich eine ähn­li­che oder sogar eine glei­che in der letz­ten Woche gese­hen. Im Kreuz­gang der Kir­che „Our Lady of the Snows“ in Prag haben die Pra­ger Krip­pen­freun­de eine Krip­pen­aus­stel­lung auf­ge­baut, die neben vie­len mecha­ni­schen Krip­pen auch eine gro­ße Zahl von alten und neu­en Papier­krip­pen auf­weist. Sie füh­ren in ihrem klei­nen Aus­stel­lungs­la­den auch vie­le alte techi­sche / böh­mi­sche Papier­krip­pen. :D Ich habe z.B. ein ORIENTALNI BETLEM von 1890 und das MALOSKALSKY BETLEM von Jiri Sko­pek mit­ge­bracht. Bei­des natür­lich nur als Nach­druck

Wenn Du Dich auf­machst nach Prag, dann lohnt sich auch ein Besuch in der Krip­pen­aus­stel­lung im Klementinum. 

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 13. Dezem­ber 2012 20:48
(@wilhelm-luecking)

Hal­lo Wolfi,

habe ein­mal etwas gestö­bert und kann mit dem Ori­gi­nal­fo­to dienen.

Es soll sich um eine deut­sche Krip­pe han­deln – nähe­res weiß ich nicht

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 28. Juli 2013 23:07