Benachrichtigungen 
Alles löschen

bin auch neu hier

31  Bei­trä­ge
Benut­zer
Reac­tions
56 K  Ansich­ten
(@anton)
Bei­trä­ge: 7 
 

Hal­lo Toni,
dei­ne Krip­pe ist sehr anspre­chend und gefällt mir bis auf die Far­be sehr gut. Die Farb­ge­bung hats in sich. Altes Holz hat­te in mei­ner Kind­heit an Feld­scheu­nen immer eine so in der Art sil­ber­grau bis sil­ber­dun­kel­graue Farb­ge­bung (natür­li­che Ver­wit­te­rungs­far­be), da das Holz nicht imprä­gniert oder ver­sie­gelt wur­de. Manch eine Feld­scheu­er hat­te eine oran­ge­bräun­li­che Fär­bung, die­se hat­te man dann aber mit Alt­öl behan­delt, sonst gabs auf dem Land ja nichts. Mit der Far­be hab ich auch so mei­ne Pro­ble­me :? da die Was­ser­bei­ze auf ver­schie­de­nen Höl­zern eben auch Ver­schie­de­ne Farb­tö­ne her­gibt. Nun tra­ge ich auf Holz­res­ten Farb­tö­ne auf und wenn mir das Ergeb­nis nicht behagt kann man die­se über­strei­chen bis das Farb­er­geb­nis gefällt. Auch kann man durch Misch­ver­su­che der ein­zel­nen Farb­tö­ne ein gefal­len­des Ergeb­nis erzeu­gen (ver­su­chen, pro­bie­ren), oft­mals bringt ein Misch­ver­such das gewünsch­te Ergeb­nis. Gefällt der Ver­such, erst dann auf die zu fär­ben­den Holz­tei­le auf­tra­gen, hält den Frust in Gren­zen und dann ist Far­be ja immer noch Geschmacks­sa­che und ich den­ke, in ers­ter Linie muß dir die Far­be gefal­len. Aber Fazit, alles in allem eine sehr schö­ne Krip­pe und ich wün­sche dir wei­ter­hin viel Freu­de und gutes Gelin­gen beim Krippenbau.

LG Anton

 
Ver­öf­fent­licht : 17. Janu­ar 2015 10:34
Sei­te 3 / 3