Krip­pen­fi­gu­ren mit …
 
Benachrichtigungen 
Alles löschen

Krippenfiguren mit oder ohne Sockel??

(@johnnixon)

Hal­lo zusammen,
kann mir einer einen Tip geben wel­chen Figu­ren ich neh­men soll??
(Mit oder lie­ber ohne Sockel)
Ich habe gera­de eine hei­matl. Krip­pe gebaut. Ist ganz gut geworden.
Dank der Anlei­tung vom Buch­au­tor Schretl. Als Figu­ren woll­te ich die
Dol­fi-Matteo neh­men. Paßt das und wo kann man die güns­tig bezie­hen?? Danke.

Zitat
The­men­star­ter Ver­öf­fent­licht : 18. Janu­ar 2007 21:34
(@klaus)

Hal­lo, den Namen konn­te ich lei­der nicht fest­stel­len, daher die­se unper­sön­li­che Ansprache.
Maschi­nen­ge­schnitz­te Fir­uren wie die ange­spro­che­nen von Dol­fi sind zum Auf­stel­len bes­ser ohne Sockel. Auf­grund des har­ten Hol­zes, in der Regel Ahorn, sind sie sta­bil und benö­ti­gen kei­nen Sockel. Figu­ren mit Sockel soll­te man ein­san­den, das heißt so viel Sand, Moos oder ande­res Streu­mit­tel auf­tra­gen bis die Sockel nicht mehr sicht­bar sind. Die Figu­ren bekommt man sicher im Fach­han­del, wenn nicht könn­ten wir sie besorgen.

Mit freund­li­chen Grüßen

Klaus

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 11. Febru­ar 2007 11:55
(@reinhard-ungersboeck)

Ich bevor­zu­ge für mei­nen Fall Figu­ren mit Stan­brett­chen, ste­hen sie doch sehr viel sta­bi­ler als Figu­ren die so einen Sockel nicht haben. Man muß aller­dings schon beim Krip­pen­bau mit­den­ken und die Stand­flä­chen ent­spre­chend groß­zü­gig planen.

In Tirol und anders wo wird dann oft mit gefärb­tem Säge­mehl kräf­tig „ein­ge­san­det“, sodass die Figu­ren­so­ckeln nicht mehr sicht­bar sind. Für mei­nen Geschmack kön­nen die Figu­ren aber auch mit sicht­ba­rem Stand­brett­chen ste­hen, ich emp­fin­de sie auch so schön.

Krip­pen wei­sen ja zumeist eher rup­pi­ge und oft­mals zu klei­ne Stand­flä­chen auf, Stie­gen wur­den zu klein geplant, dann haben natür­lich sockel­lo­se Figu­ren Vor­tei­le. Bei einem unab­sicht­li­chen Ruck an der Krip­pe ist aber zumeist Neu­auf­stel­len ange­sagt. Figu­ren mit Stand­brett­chen sind da etwas sta­bi­ler und es ist schlu­ßend­lich wirk­lich eine Geschmacks­fra­ge was man bevorzugt.

Euch allen ein schö­nes Weih­nachts­fest und ein Pro­sit 2008,

Rein­hard

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 19. Dezem­ber 2007 18:06
(@krippenfreak)

Hal­lo zusammen,
Figu­ren ohne Sockel fin­det Ihr hier:

www.holzschnitzerei-bachmann.com

lg

Ant­wortZitat
Ver­öf­fent­licht : 17. April 2010 11:26