krippenverein.de - Hier finden Sie alles ĂŒber Weihnachtskrippen

Die Fragen, die bei der LektĂŒre unserer Webseiten offen geblieben sind, können Sie hier los werden.
Aktuelle Zeit: 14.11.2018, 01:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Krippe mit Figuren - Herkunft?
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 19:39 
Offline

Registriert: 07.11.2018, 18:03
BeitrÀge: 3
Hallo zusammen.
Schön, dass es hier so ein Forum gibt.
Ich bin zwar kein Krippenbauer aber bastel gerne an und um Krippen.
Am Wochenende habe ich auf einem Flohmarkt ein schönes SchnĂ€ppchen gemacht. Eine handgemachte Krippe mit geschnitzten Figuren fĂŒr gerade mal 28 Euro.

Nun wĂŒrde mich sehr eure EinschĂ€tzung dazu interessieren:
- Ist die Krippe selbst gebaut oder von einem bekannten Hersteller?
- Sind die Figuren selbst geschnitzt oder von einem bekannten Hersteller?
- Aus welchem Holz könnten die Figuren sein?
- Was könnte es mit den Buchstaben an der Unterseite auf sich haben?

Maria und Josef sind ĂŒbrigens 9-10 cm hoch.

Ich bin gespannt auf eure Antworten. :-)

GrĂŒĂŸe
Tobias



https://ibb.co/hcmS8V
https://ibb.co/h2KsaA
https://ibb.co/njx0TV
https://ibb.co/bDrG2q
https://ibb.co/eLRuoV
https://ibb.co/fnfyFA
https://ibb.co/gPyw2q
https://ibb.co/mhSCaA


Zuletzt geÀndert von tobbbbi am 07.11.2018, 21:30, insgesamt 1-mal geÀndert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krippe mit Figuren - Herkunft?
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 21:05 
Offline

Registriert: 16.11.2011, 22:14
BeitrÀge: 156
Wohnort: Vorderpfalz
Hallo Tobias,
leider kann ich Deine Bilder nicht sehen. Die Links kommen nicht immer und wenn ich den Link anklicke kommt ein Fenster von Ibb(?), mit SchaltflĂ€chen fĂŒr Facebook etc, aber kein Bild.
Sorry

_________________
Gloria et Pax
de Nitzemer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krippe mit Figuren - Herkunft?
BeitragVerfasst: 07.11.2018, 21:30 
Offline

Registriert: 07.11.2018, 18:03
BeitrÀge: 3
de Nitzemer hat geschrieben:
Hallo Tobias,
leider kann ich Deine Bilder nicht sehen. Die Links kommen nicht immer und wenn ich den Link anklicke kommt ein Fenster von Ibb(?), mit SchaltflĂ€chen fĂŒr Facebook etc, aber kein Bild.
Sorry


Hallo.
Habe die Links jetzt angepasst. Jetzt sollte es funktionieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krippe mit Figuren - Herkunft?
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 07:41 
Offline

Registriert: 26.03.2013, 16:33
BeitrÀge: 283
Wohnort: 49124 GeorgsmarienhĂŒtte
Hallo Tobias,

herzlich willkommen im Forum der Freunde der Weihnachtskrippe!

Die technischen Probleme scheinen beseitigt. Zu Deinem Neuerwerb:

Das Krippenhaus wurde aus Holz und Naturmaterialien solide erbaut und auf das Jahr 2004 gestempelt. Der Stil des Hauses ist heimatliche angelehnt. Leider passt das halbrunde Fenster nicht dazu und WĂ€nde wurden im Hausbau nicht in Rinde erbaut. Das GebĂ€ude erscheint also nicht stilsicher und wurde vermutlich als Massen-Laienarbeit fĂŒr WeihnachtsmĂ€rkte etc. hergestellt.

Interessanter und auch wertvoller kommen die Figuren daher. Sie scheinen aus Holz - etwas grob geschnitzt zu sein. Diese Art findet man hÀufig in Tschechien und im Erzgebirge. Dort wird auch heute noch in der Art geschnitzt. Kataloge dieser Hersteller sind im Krippenhandbuch zu finden. Die Figuren lassen sich somit noch um Könige etc. erweitern.

Der Preis ist als sehr gĂŒnstig einzustufen.

_________________
Wilhelm LĂŒcking

Die Krippenwelt von Wilhelm LĂŒcking
Krippenfreunde OsnabrĂŒck und Emsland e. V.
Die Weihnachtskrippe von Wilhelm LĂŒcking

E-mail: wilhelm.luecking@outlook.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krippe mit Figuren - Herkunft?
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 18:00 
Offline

Registriert: 07.11.2018, 18:03
BeitrÀge: 3
Hallo Wilhelm.
Danke fĂŒr deine EinschĂ€tzung.
Das mit Tschechien/Erzgebirge bringt mich schonmal etwas weiter. Interessant klingt das mit dem Katalog. Wo bekomme ich den her? Oder hast du noch eine andere Anlaufstelle, wo ich nach passenden Figuren Ausschau halten könnte? Bei Ebay/Facebook ist kaum etwas zu finden.
Ich habe ĂŒbrigens mal den Test auf der Unterseite gemacht, es handelt sich wirklich um Holz.
Könnte die Krippe denn auch ein Unikat sein?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Krippe mit Figuren - Herkunft?
BeitragVerfasst: 08.11.2018, 18:57 
Offline

Registriert: 26.03.2013, 16:33
BeitrÀge: 283
Wohnort: 49124 GeorgsmarienhĂŒtte
Hallo Tobias,

sowohl das Krippenhaus als auch die Figuren sind schon Unikate. Deine Figuren vergleiche mal mit denen in dieser

Sammlung Krippenfiguren aus dem Erzgebirge

Kataloge findest Du im Krippenhandbuch

Da wir hier keine Werbung betreiben, kann ich Dir nur ĂŒber eine E-Mail Hersteller nennen!

_________________
Wilhelm LĂŒcking

Die Krippenwelt von Wilhelm LĂŒcking
Krippenfreunde OsnabrĂŒck und Emsland e. V.
Die Weihnachtskrippe von Wilhelm LĂŒcking

E-mail: wilhelm.luecking@outlook.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de