krippenverein.de - Hier finden Sie alles ĂŒber Weihnachtskrippen

Die Fragen, die bei der LektĂŒre unserer Webseiten offen geblieben sind, können Sie hier los werden.
Aktuelle Zeit: 19.12.2018, 17:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12.09.2016, 19:28 
Offline

Registriert: 12.09.2016, 19:22
BeitrÀge: 8
Hallo Krippler
ich baue gerade eine orientalische Krippe und muss noch die Grundplatte gestalten....könnt ihr mir vielleicht ein paar Tips geben...es handelt sich um einen Innenhof mit einem Holzstall und drei TĂŒrmen. wie gestalte ich die Platte ? nur mit Gips oder Fließenkleber? Bilder wĂ€ren Hilfreich
Danke schon jetzt fĂŒr eure Tips

MfG Reiner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 18.09.2016, 07:59 
Offline

Registriert: 16.11.2011, 22:14
BeitrÀge: 178
Wohnort: Vorderpfalz
Hallo Reiner,

ich nehme nicht gerne Gips fĂŒr die Bodenplatte, er ist einfach zui spröde. Wenn man die Platte angebt, neigt er zum Brechen. Fliesenkleber ist schon viel besser, gibt aber eine sehr glatte OberflĂ€che. Ich nehme daher am liebsten Krippenmörtel orientalisch, vgl. http://www.krippenverein.de/forum/viewtopic.php?f=9&t=403&start=15.

Krippenmörtel besteht aus
1. Schleifstaub (z.B. vom Bandschleifer, gesiebte SÀgespÀne gehen auch)
2. Kreide
3. Leimwasser (1 Teil Weißleim : 4 Teile Wasser)
Man mischt einen Becher Schleifstaub mit einem Becher Kreide (trocken) und feuchtet sie dann mit Leimwasssr gut an.
Bild
Das Ganz kann man mit dem Spachtel - oder noch besser einem Pinsel - auf die Landschaft verteilen.

Wenn man keinen Schleifstaub hat, ist es ist wichtig, die groben und mittleren Anteile aus den SĂ€gemehl zu entfernen. Sonst bekommt man keinen sandigen Boden sondern Rauhputz.

Gloria et Pax
de Nitzemer

_________________
Gloria et Pax
de Nitzemer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 19.09.2016, 18:43 
Offline

Registriert: 12.09.2016, 19:22
BeitrÀge: 8
Danke fĂŒr deine Info....
habe in der Zwischenzeit schon mal losgelegt.
-mit Styrodur die Landschaft vorgelegt
-mit Marmor Fließenkleber drĂŒber gezogen
-danach Holzleim 1-1 mit Wasser verdĂŒnnt
-mit Pinsel richtig satt eingestrichen
-Sand aufgestreut
danach mit einem SprĂŒher die Holzleimmischung drĂŒber gesprĂŒht..nochmal richtig satt.
Der Sand hat die Klebermischung aufgezogen...und das Zeug hÀlt Bombenfest

LG Reiner


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de